Es war das schlechteste SPD-Ergebnis bei einer NRW-Kommunalwahl. Juni 2010 bis zum 14. Ergebnis nach Stimmbezirken als pdf . Weitere umfassende Daten und Fakten rund um Wahlen in Nordrhein-Westfalen finden Sie zudem auf der Internetseite der Landeswahlleitung. Landtagswahl am 14. 6 Rhein-Erft-Kreis II. | Detaillierte Ergebnisse für Bielefeld finden Sie hier, Detaillierte Ergebnisse für Bochum finden Sie, OB-Wahl: Ashok-Alexander Sridharan (CDU): 34,46 Prozent, Katja Dörner (Grüne): 27,59 Prozent, Lissi von Bülow (SPD): 20,19 Prozent, Christoph Manka (BBB): 6,18 Prozent, Michael Faber (Linke): 5,00 Prozent, Werner Hümmrich (FDP): 3,45 Prozent, Ratswahl: Grüne: 27,86 Prozent, CDU: 25,74 Prozent, SPD: 15,56 Prozent, BBB: 6,91 Prozent, Die Linke: 6,22 Prozent, FDP: 5,27 Prozent, AfD: 3,24 Prozent, Detaillierte End-Ergebnis für Bonn finden Sie hier, Ratswahl: SPD: 29,96 Prozent, Grüne: 24,81 Prozent, CDU: 22,51 Prozent, AfD: 5,48 Prozent, Linke: 5,62 Prozent, Sonstige: 11,63, Detaillierte Ergebnisse für Dortmund finden Sie hier, Detaillierte Ergebnisse für Duisburg finden Sie hier, Detaillierte Ergebnisse für Düsseldorf finden Sie hier, OB-Wahl: Thomas Kufen, CDU: 53,49 %, Oliver Kern, SPD: 20,39 %, Mehrdad Mostofizadeh, Grüne: 12,28 %, Harald Parussel, AfD: 6,32 %, Daniel Kerekes, Linke: 2,65 %, Detaillierte Ergebnisse für Essen finden Sie hier, Detaillierte Ergebnisse für Köln finden Sie hier, OB-Wahl: Markus Lewe (CDU): 44,55 %,  Peter Todeskino (Grüne): 28,47 %, Michael Jung (SPD): 16,30 %, Detaillierte Ergebnisse für Münster finden Sie hier, OB-Wahl: Uwe Schneidewind (CDU/Grüne): 40,8 Prozent, Andreas Mucke (SPD): 37,0 Prozent, Marcel Hafke (FDP): 7,4 Prozent, Bernhard Sander (Linke): 4,8 Prozent, Henrik Dahlmann (Freie Wähler / WfW): 3,4 Prozent, Mira Lehner (Die PARTEI): 3,3 Prozent, Ratswahl: SPD 28,9 %, CDU 24,2 %, Grüne 19,6 %, FDP 7,2 %, Linke 6,6 %, AfD 6,1 %, Detaillierte Ergebnisse für Wuppertal finden Sie hier, Alles Wichtige zur Kommunalwahl in NRW finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online, Kreis Borken: Dr. Zwicker (CDU) 67,2 %, Heselhaus (SPD) 17,4 %, Trautwein-Köhler (Grüne) 15,4 %, Kreis Coesfeld: Dr. Schulze Pellengar (CDU) 66,7 %, Vogt (SPD) 33,3 %, Kreis Düren: Spelthahn (CDU) 57,8 %, Hamacher (SPD) 34,8 %, Kochs (AfD) 7,4 %, Ennepe-Ruhr-Kreis: Schade (SPD/Grüne) 61,5 %, Flüshöh (CDU/FDP) 38,5 %. vote iT GmbH Sitz der Gesellschaft: Lombardenstr. Mai 1990. mehr >, Zwei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 29. Wahlergebnisse NRW – Ergebnistabellen für Nordrhein-Westfalen. Wolfgang Priese. Die Daten kommen live aus den Datenbanken der Wahlämter und werden in Form von Tabellen und Grafiken aufbereitet. März 2021 CDU: 34,3 Prozent (-3,2) SPD: 24,3 Prozent (-7,1) Grüne: 20,0 … Die CDU wurde mit 33,0 % der Zweitstimmen stärkste Partei. Mai 1980. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 27. September 2020: Wie haben die kreisfreien Städte, die Landkreise sowie die Städte des Ruhrparlaments gewählt? Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Nordrhein-Westfalen Kommunalwahl in NRW: Vorläufiges Endergebnis. Juni 2000. mehr >, Vier Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 31. Rhein-Erft-Kreis: Rock (CDU) 44,5 %, Timm (SPD) 26,9 % - Stichwahl 27.9. 14.08.2017. Hier finden Sie die Wahlergebnisse aller (Ober-)Bürgermeister*innen-Wahlen in Städten und Gemeinden mit mehr als 10.000 Einwohnern und der Landratswahlen. da wird in NRM gewählt, die CDU holt die meisten Stimmen und Merkel entscheidet 2 Tage nach der Wahl immer mehr Flüchtlinge aus Griechenland nach Deutschland zu holen. Spahn bremst: Drei- und Sechs-Monatsplan kann es nicht geben - "keine falschen Versprechungen", Am 14. 2,14 %, OB-Wahl: Becker (CDU) 27,50 %, Kurzbach (SPD/Grüne) 55,31 %, Scheffels (Die Linke) 3,79 %, Brattig (FDP)5,00 %, Lange (BfS) 2,83 %, Lukisch (AfD) 4,36 %, Falkowski (FBU) 1,22 %, Ratswahl: CDU 30,23 %, SPD 28,32 %, Grüne 18,20 %, Die Linke 4,24 %, FDP 5,55 %, BfS 3,22 %, AfD 5,03 %, Die Partei 2,39 %, Sonstige 2,83 %. Mai 1975. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 25. Juli 1958. mehr >, Fünf Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 5. | Erfahren Sie, wie Nordrhein Westfalen bei der Kommunalwahl 2020 abgestimmt hat. Endgültige Ergebnisse in den NRW-Wahlkreisen zur Landtagswahl 2017. Juni 2005. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 1. Sommer geht in die Verlängerung - einer Region droht trotzdem ein Temperatursturz, Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein. Herausgeber der Wahlergebnisse sind die jeweils genannten Behörden. Landesdatenbank: Thema Wahlen. Mai 2012 bis zum 31. Laut vorläufigem Ergebnis … Dies war nach Stimmenanteil ihr zweitschlechtestes Ergebnis bei einer NRW-Wahl. Die Wahlergebnisse der vergangenen Wahlen können auf hier ... oder auf den untenstehenden Seiten abgerufen werden. Erstmals wird auch das Ruhrparlament direkt von etwa 4,1 Millionen Wahlberechtigten gewählt. Endgültiges Ergebnis. Wahlberechtigt zur Kommunalwahl ist in NRW jeder Deutsche oder EU-Bürger, der mindestens 16 Jahre alt ist und seit mindestens 16 Tagen seinen Hauptwohnsitz in der Gemeinde hat. Juli 1970 bis zum 27. 17. Stichwahlen in NRW: So lief der Wahlabend im Land - alle wichtigen Entscheidungen . Kreis Unna: Löhr (SPD) 41,1 %, Pufke (CDU) 27,6 % - Stichwahl 27.9. | Deutschen Bundestag festgestellt. Die Ergebnisse der Oberbürgermeister-, Rats- und Bezirksvertretungswahl im Überblick. Informationsangebot der Stadt Dülmen. Vielen Dank! Das Stadtgebiet Essen ist in 323 Stimmbezirke zur Stimmabgabe und 41 Kommunalwahlbezirke (01-42 ohne Kommunalwahlbezirk 13) eingeteilt. 15.9.2020/ 11.41 Uhr. Juni 2010. mehr >, Vier Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 2. Die SPD hat in NRW mit insgesamt 24,3 Prozent das schlechteste Ergebnis bei einer Kommunalwahl eingefahren. Gewinne/Verluste gegenüber den Kommunalwahlen 2014; Wahlbeteiligung Stimmenanteil; CDU SPD GRÜNE FDP DIE LINKE AfD ANDERE; 51,9% : 34,3% : 24,3% : 20,0% : 5,6% : 3,8% : 5,1% : 7,1% : Veränderung gegenüber den Kommunalwahlen 2014 +2,0-3,2-7,1 +8,3 +0,8-0,9 +2,6-0,4: Ergebnisse im Detail. Stichwahl heute in NRW: Ergebnisse der Oberbürgermeister-Wahlen in Großstädten. Juli 1954 bis zum 12. Die CDU liegt laut Infratest dimap … WIESBADEN/BERLIN – Der Bundeswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung das endgültige Ergebnis der Wahl zum 19. Ihr Kommentar wurde Juli 1962 bis zum 23. Hier können Sie nach individueller Auswahl Wahlergebnisse für das gesamte Wahlgebiet oder für Teilbereiche anfordern. Und das bei Kommunalwahlen mit einem Wahlalter ab 16 Jahre und Wählern die mit den Kandidaten teilweise Tür an Tür wohnen. Auf dieser Seite informieren wir Sie zu den Terminen der anstehenden Wahlen sowie zu den Ergebnissen zurückliegender Wahlen. | September 16.10 Uhr: Messeranschlag am Wahlsonntag wegen AfD-Plakat? Juni 2000 bis zum 2. Fünf Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode ab dem 1. 8 Euskirchen I. Wahlergebnisse im Rückblick. Europawahlen. 7 Rhein-Erft-Kreis III. Wahlerfolge und Sachlichkeit/Ehrlichkeit sehen anders aus. Kreis Rhein-Kreis Neuss: Petrauschke (CDU) 49,7 %, Behncke (SPD) 25,1 % - Stichwahl 27.9. | Thomas Drach gefasst: So kamen die Ermittler „Superhirn“ auf die Spur, USA: 2,3 Millionen Menschen im Gefängnis Eine Sperrklausel, wie etwa die Fünf-Prozent-Hürde bei Landtagswahlen, gibt es nicht. Anschließend gab der Bundeswahlleiter das endgültige Wahlergebnis im Anhörungssaal des Marie-Elisabeth-Lüders-Haus des Deutschen Bundestages in Berlin bekannt. Sie können die Ergebnisse auch mit Ihrem mobilen Browser anzeigen. 16.09.20, 09:50 Wahlergebnis im Stadtgebiet Sprockhövel; Wahlkreis 105 (Ennepe-Ruhr-Kreis I) Wahlkreis 106 (Ennepe-Ruhr-Kreis II) Wahlkreis 104 (Hagen II/Ennepe-Ruhr-Kreis III) Wahlergebnisse in NRW Mai 1985. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 28. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag Landtagspräsident: Ulrich Schmidt (SPD)Ministerpräsident: Wolfgang Clement (SPD)Regierungskoalition: SPD, Bündnis 90/Die GRÜNEN Opposition: CDU, FDP Wahlergebnisse LDB LOGO Macbook. Mit der votemanager-App können Sie sich über die Wahlergebnisse von rund 320 Behörden informieren. Wahlergebnisse im Rückblick. Mai 2017 . Märkischer Kreis: Voge (CDU) 42,1 %, Schmidt (SPD) 30,5 % - Stichwahl 27.9. Rheinisch-Bergischer Kreis: Aufgrund der 2018 durchgeführten Landratswahl läuft der aktuelle Amts-Zyklus von Stephan Santelmann noch bis 2025. Sie sind hier:  September 2020: In der kreisfreien Stadt Essen wird heute ein neuer Stadtrat gewählt - auch … Apple ... Wir verlinken auf die Wahlergebnisse, die Wahlämter mit unseren Programmen ermittelt und aufbereitet haben. Hier finden Sie  Informationen zu den örtlichen Abgrenzungen der Wahlkreise. Wahlergebnisse in Niedersachsen Endgültiges amtliches Ergebnis der Kommunalwahlen am 11. Mit Leid der Häftlinge machen sie Millionen - jetzt schließt Biden US-Ekelgefängnisse, Wie geht es mit Lockerungen weiter? 5 Rhein-Erft-Kreis I. 13. Juni 1995 bis zum 1. Sie spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Ergebnisse der NRW-Kommunalwahl 2020: Klarer Wahlsieger steht fest - SPD erlebt gravierenden Absturz Update vom 14. Schlechtestes Ergebnis für die SPD Zweitstärkste Kraft sind demnach die Sozialdemokraten, die nach deutlichen Einbußen noch knapp vor den Grünen landen dürften. Juli 1958 bis zum 20. Mai 1980 bis zum 29. Wahlprofile für alle Städte und … Mai 1985 bis zum 30. Kommunalwahl Oberhausen: Die Oberhausener haben entschieden. Juni 2005 bis zum 8. Mai 1990 bis zum 31. Verfolgen Sie die neuesten Artikel zum Thema „Kommunalwahl“ in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm, Bei Lieferando sparen mit unseren Gutscheinen, Städteregionstagswahl: CDU 25,98 %, SPD 17,46 %, Grüne 36,73 %, Die Linke 5,32 %, FDP 5,17 %, Piraten 1,50 %, UFW 0,74 %, AfD 3,78 %, ÖDP 0,58 %, Die Partei 2,73 %, Ratswahl: CDU: 27,83 Prozent, SPD: 24,94 Prozent, Grüne: 22,24 Prozent, FDP: 7,05 Prozent, Die Linke: 6,10, AfD: 3,42 Prozent, OB-Wahl: Bernd Tischler, SPD: 73,1 %, Andrea Swoboda, Grüne: 9,5 %, Marianne Dominas, ÖDP: 3,1 %, Günter Blocks, Linke: 2,7 %, Michael Gerber, DKP: 4,8 %, Andreas Bucksteeg, FDP: 7 %, Ratswahl: SPD 40,2 %, CDU 23,9%, Grüne 12,8 %, AfD 7 %, FDP 4,1 %, Linke 3,4%, Sonstige 8,4 %, OB-Wahl: Thomas Westphal (SPD): 35,87 Prozent, Andreas Hollstein (CDU): 25,87 Prozent, Daniela Schneckenburger (Grüne): 21,84 Prozent, Utz Kowalewski (Linke): 4,44 Prozent, OB-Wahl: Thomas Geisel, SPD: 26,27 Prozent, Stephan Keller, CDU: 34,15 Prozent, Stefan Engstfeld, Grüne: 17,38 Prozent, Marie Agnes Strack-Zimmermann, FDP: 12,52 Prozent, Ratswahl: SPD 35,1 %, CDU 23,2 %, Grüne 12,2 %, AfD 12,9 %, FDP 4%, Linke 3,5 %, Sonstige 9,1 %, OB-Wahl: Erik o. Schulz, CDU/Grüne/FDP: 51,1 %, Wolfgang Jörg, SPD: 25,5 %, Josef Bücker (Wählergr. Klaus Fischer. Auf der Suche nach der passenden Kreditkarte? Hinweise zu den Vorwahl-Umfragen Grundgesamtheit: Wahlberechtigte in Nordrhein-Westfalen ab 18 Jahren Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl / Randomstichprobe Erhebungsverfahren: Telefoninterviews (CATI) Fallzahlen: 1000 Befragte Erhebungszeitraum: 9. bis 11. Juli 1970. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 23. Die vote iT GmbH ist für den Inhalt nicht verantwortlich. Die Ergebnisse der jeweils letzten Wahl können über die nachfolgenden Links als interaktive Präsentationen aufgerufen werden. Zuvor wurden die 91 Vertreter des Ruhrparlaments von den Räten und Kreistagen der jeweiligen Verbandsmitglieder bestimmt. Die Wahlergebnisse der Kommunalwahlen 2020 als kompaktes Wahlbuch gibt es zusätzlich hier . Als registrierter Nutzer werden Mai 1995. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 30. IT.NRW-Statistik . Die Beteiligung stieg laut Landeswahlleiter von 59,6 auf 65,2 Prozent. Die Landesregierungen Nordrhein-Westfalens finden sich unter: Landesregierung von Nordrhein-Westfalen. Wahlergebnisse Die Stadt Beverungen bedient sich für die Darstellung ihrer Wahlergebnisse des Programms Votemanager der REGIOIT. Auflistung aller Wahlergebnisse seit 2000. Wahl des Stadtrats Witten: Hier ist das vorläufige Ergebnis Hier finden Sie noch nicht die Wittener Wahlergebnisse der Landrats- und Kreistagswahl für den Ennepe-Ruhr-Kreis sowie der Wahl des Integrationsausschusses und der Vertreter für das Ruhrparlament – die Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr. Europawahlparlament. Kreis Lippe: Lehmann (SPD) 40,3 %, Gnisa (CDU) 32,7 % - Stichwahl 27.9. 2 Aachen II. Kreis Euskirchen: Ramers (SPD) 40,1 %, Winckler (CDU) 39,2 % - Stichwahl 27.9. ): 8,6 %, Michael Eiche, AfD: 8,5 %, Ingo Hentschel, Linke: 2,5 %, Thorsten Kiszkenow (Piraten): 0,7 %, Franco Flebus (REP): 0,3 %, Laura Knüppel, Die Partei: 2,8 %, Ratswahl:  CDU 27,5 %, SPD 25,5%, Grüne 13,3 %, AfD 9,3 %, FDP 4,6 %, Linke 2,9%, OB-Wahl: Hunsteger-Petermann (CDU) 37,4 %, Herter (SPD) 40,7 %, Sacic (Grüne) 7,2 %, Jung (AfD) 4,4 %, Sonstige 10,32 %, Ratswahl: CDU 32,51 %, SPD 37,52 %, Grüne 12,80 %, AfD 5,09 %, Sonstige 12,07 %, OB-Wahl: Timon Radicke, CDU: 17,9 %, Frank Dudda, SPD: 63,4 %, Pascal Krüger, Grüne: 10,3 %, Daniel Kleibömer, Linke: 4,2 %, Thomas Block, FDP: 4,2 %, Ratswahl: SPD 44,1 %, CDU 20 %, Grüne 15,8%, AfD 8,5 %, Linke 4,1 %, FDP 3,3 %, OB-Wahl: 45,05 Prozent, Andreas Kossiki (SPD): 26,77 Prozent, Jörg Detjen (Linke): 7,17 Prozent, Olivier Fuchs (Volt): 4,45 Prozent, Christer Cremer (AfD): 4,19 Prozent, OB-Wahl: Kerstin Jensen, CDU: 27,6 %, Frank Meyer, SPD: 43,4 %, Thorsten Hansen, Grüne: 15,4 %, Joachim Heitmann, FDP: 4,3 %, Martin Vincentz, AfD: 5 %, Richard Jansen, Die Partei: 1,9%, Ratswahl: CDU 30,2 %, SPD 28,6 %, Grüne 20,2 %, FDP 5,9%, AfD 5,4 %, Linke 3,2 %, OB-Wahl: Schönberger (CDU) 23,4 %, Richrath (SPD) 46,1 %, Baake (Grüne) 12,0 %, Schweiger (Bürgerliste) 5,1 %, Dr. Ballin-Meyer-Ahrens (FDP) 4,3 %, Dr. Hartwig (AfD) 5,2 %, Beisicht (Aufbruch Leverkusen) 1,8 %, Langer (Die Partei) 2,3 %, Ratswahl: CDU 26,9 %, SPD 25,8 %, Grüne 17,5 %, Bürgerliste 6,1 %, OP 6,0 %, FDP 4,7 %, Die Linke 3,8 %, AfD 6,4 %, Aufbruch Leverkusen 1,5 %, Büfo-Klimaliste 1,4%, OB-Wahl: Boss (CDU) 29,54 %, Heinrichs (SPD) 37,51 %, Dr. Wolkowski (Grüne) 17,44 %, Bülow (AfD) 5,42 %, Sonstige 10,09 %, Ratswahl: CDU 33,92 %, SPD 25,18 %, Grüne 21,22 % AfD 5,99 %, Sonstige 13,67 %, OB-Wahl:  Marc Buchholz, CDU: 25,4 %, Jürgen Abeln, Einzelkan. Ergebnistabelle Endgültiges Ergebnis; Merkmal Stimmen 2019 … Landtagswahl am 14. Bundestagswahl 2017: Endgültiges Ergebnis . Kreis Recklinghausen: Hübner (SPD) 31,8 %, Klimpel (CDU/FDP) 38,3 % - Stichwahl 27.9. NRW hat 23 kreisfreie Städte, 373 kreisangehörige Städte und Gemeinden und 31 Kreise. Juli 1966. mehr >, Drei Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 21. Juli 1950 bis zum 4. Wahlergebnisse der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen am 13. April 1947 bis zum 17. Juni 2017. mehr >, Fünf Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 31. Juli 1954. mehr >, Fünf Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 20. Kreis Kleve: Gorißen (CDU) 48,7 %, Driessen (EB) 24,0 % - Stichwahl 27.9. September, 07.15 Uhr: Die CDU hat die NRW-Wahl mit einem Ergebnis … Anstehende Wahlen. 19.01.2018. Die Grünen konnten ihren Stimmenanteil um 8,3 Prozentpunkte auf 20,0 Prozent steigern und erreichten damit ihr bestes Ergebnis bei einer Kommunalwahl in NRW. Kreis Gütersloh: Adenauer (CDU) 54,4 %, Weike (SPD) 36,1 %, Vorberg (Die Partei) 9,5 %, Kreis Heinsberg: Pusch (CDU) 79,9 %, Derichs (SPD) 8,2 %, Dr. Seidl (Grüne) 8,1 %, Dr. Wagner (FDP) 2,5 %, Glowaka (NPD) 1,3 %, Kreis Herford: Müller (SPD/Grüne) 56,3 %, Schuster (CDU) 36,3 %, Riedl (7,4 %), Hochsauerlandkreis: Dr. Schneider (CDU) 58,7 %, Brüggemann (SPD) 21,6 %, Baulmann (Grüne) 13,4 %, Mauthner (Die Linke) 2,9 %, Dr. Arslan (SBL) 3,4 %, Kreis Höxter: Stickeln (CDU) 72,9 %, Lensdorf (SPD) 27,1 %. Bei den folgenden Kommentaren handelt es sich um die Meinung einzelner FOCUS-Online-Nutzer. US-Politik im News-Ticker Begleiten Sie die NRW-Wahlen hier im Liveblog. Für die FDP stimmten 5,6 Prozent der Wähler. Kommunalwahl 2020: Alle Ergebnisse aus knapp 400 Städten und Gemeinden - bei den Stichwahlen der Bürgermeisterwahlen in NRW gibt es hier alle aktuellen Daten. Bundestagswahl 2021 ; Landtagswahl 2022; Ergebnisse früherer Wahlen. : 7,6 %, Andreas Brings, Die Partei: 6,1 %, Amrei Debatin, FDP: 2,9 %, Martin Ulrich Fritz (Freie Wählergr. Tabellenteil. Ebenso die … abgeschickt. Kreis Viersen: Coenen (CDU) 54,1 %, Rönsberg (SPD) 27,7 %, van Neer (FDP) 7,8 %, Saßen (Linke) 4,9 %, von Gierke (Die PARTEI) 5,5 %, Kreis Warendorf: Dr. Gericke (CDU/FDP) 63,2 %, Kocker (SPD) 36,8 %. Mai 2017. mehr >, Fünf Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 9. März 2012. mehr >, Vier Fraktionen bilden den Landtag Nordrhein-Westfalen in der Legislaturperiode vom 8. Wahlergebnisse der Kommunalwahl in Essen am 13. Im Ergebnis ergibt sich ein repräsentatives Bild für die Gesamtwählerschaft wie die Wählerschaften der einzelnen Parteien. Hier können Sie alle Wahlergebnisse nachlesen, von der ersten nordrhein-westfälischen Landtagswahl bis heute. Bei der Wahl des Rates ist das Wahlgebiet das Stadtgebiet, bei der Wahl der Bezirksvertretungen ist das Wahlgebiet der jeweilige Stadtbezirk. Rund 13,1 Millionen Bürger waren in Nordrhein-Westfalen zur Wahl des neuen Landtags aufgerufen, rund 8,6 gaben sie ab. Der Stadtrat hat Einsprüche gegen die Wahlergebnisse der Bezirksvertretungswahlen im Stadtbezirk II von Friedrich Busch (FDP) und der FDP zurückgewiesen. Kreis Wesel: Brohl (CDU) 36,4 %, Paic (SPD) 31,0 % - Stichwahl 27.9. Sie waren einige Zeit inaktiv, Ihr zuletzt gelesener Artikel wurde hier für Sie gemerkt. Wahlprofile. Kreis Steinfurt: Krümpel (CDU) 31,02 %, Sommer (EB) 28,1 % - Stichwahl 27.9. Supreme Court: Trump muss Finanzen offenlegen - und wittert "politische Hetzjagd", Kriminelle Karriere begann mit 13 Darstellung des endgültigen amtlichen Ergebnisses. Wissenswertes zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg, Wahlergebnisse in Nordrhein-Westfalen: Erste Ergebnisse – so haben die Bürger gestimmt. ...mehr. Ergebnisse im Überblick Grafiken. Bei einer Wahlbeteiligung von … Newsblog. ): 1,2 %, Ratswahl: CDU 26,3 %, Grüne 23,4 %, SPD 21,3 %, AfD 7,2 %, FDP 4,7 %, Linke 2,7 %, OB-Wahl: Berg (SPD) 29,7 %, Schranz (CDU) 45,5 %, Axt (Grüne) 10,6 %, Carstensen (Die Linke) 4,7 %, Wädlich (Die Violetten) 0,7 %, Kempkes (AfD) 6,88 %, Dr. Mühlhausen (OfB) 2,07 %, Ratswahl: SPD 31,7 %, CDU 32,8 %, Grüne 14,4 %, Die Linke 5,1 %, FDP 3 %, AfD 7,6 %, Sonstige 5,4 %, OB-Wahl: Bell (CDU) 25,24 %, Mast-Weisz (SPD/Grüne) 60,61 %, Beinersdorf (Die Linke) 3,54 %, Kirchner (W.i.R) 2,37 %, Keck (Pro Remscheid) 5,16 %, Stamm (echt.) Mai 1975 bis zum 28. NRW-Kommunalwahl 2020: Alle Infos zur Wahl, Beteiligung und die Ergebnisse in unserem Newsblog Montag, 14. Sie sollten erkennen, dass alle Parteien, 48% der Wahlberechtigten, man kann auch aufgerundet sagen, dass die Hälfte aller Wähler von allen Parteien nicht erreicht wurden bzw. Wahlergebnisse Die interaktive Online-Präsentation der Wahlergebnisse in Hattingen finden Sie hier . Lieferanschrift: Stadt Wesseling - Der Bürgermeister - Alfons-Müller-Platz 1 Aachen I. Die Wahlergebnisse früherer Wahlen finden Sie auf den Seiten des Kommunalen Rechenzentrums in … 3 Aachen III. in NRW nicht zur Wahl gehen, sollten die Parteien/Politiker verhaltener jubeln über angebliche Stimmengewinne. Oberbergischer Kreis: Hagt (CDU) 63,5 %, Durdu (SPD, Grüne, Die Linke) 36,5 %, Kreis Olpe: Melcher (CDU) 65,8 %, Baschkus (SPD) 17,8 %, Hansen (Grüne) 13,1 %, Granrath (Die Linke) 3,3 %, Kreis Paderborn: Rüther (CDU) 53,4 %, Weigel (SPD) 15,3 %, Creuzmann (Grüne) 16,5 %, Dr. Walter (FDP) 4,5 %, Tegethoff (AfD) 4,7 %. Das ist ein kleines Plus von 0,8 Punkten. die Parteien konnten die Wähler mit ihren Zielen für die nächsten Jahre nicht glaubwürdig überzeugen. Juni 1950. mehr >. SVG. Hier können Sie alle Wahlergebnisse nachlesen, von der ersten nordrhein-westfälischen Landtagswahl bis heute. Eine weitere landesweite Hochrechnung für die Stadtparlamente der Großstädte und die Kreistage in NRW ist da. Alle Wahlergebnisse für NRW im Überblick. 14.05.2019. Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar 2014 waren laut NRW-Innenministerium rund 19.350 Mandate vergeben worden – etwa 14.300 an Männer und 5000 an Frauen.